Aktuelles

16.04.2021

„Das Gleichstellungsbüro der UdS stellt für alle Lehrenden der Hochschule eine Hinweisfolie zum Thema (sexualisierte) Diskriminierung und Gewalt zu Verfügung, die zu Beginn der Lehrveranstaltungen im SOSe 21 gezeigt werden soll.“ (http://gleichstellung.uni-saarland.de/aktuelles/). Auch das StuPa hat diesbezüglich einen Beschluss gefasst, der hier einsehbar ist.

01.04.2021

Die Universität bietet COVID-19-Testmöglichkeiten für Universitätsmitglieder, also auch Studierende. Mehr Infos dazu finden sich hier. Die Studierendenvertretung begrüßt diesen Schritt und hofft, damit bereits im Sommersemester zumindest für einzelne Veranstaltungstermine ein Treffen in Präsenz möglich zu machen. Gerade auch für Präsenzprüfungen bietet sich dieses Angebot an.

31.03.2021

Die von AStA und StuPa geforderte „Corona-Ordnung“, die auch die Regelungen für Freischüsse und Wiederholungsprüfungen enthält, wurde für das kommende Sommersemester 2021 verlängert. Mehr Informationen dazu und zum Semesterstart gibt es hier.

08.03.2021

Der SR berichtet über „Ein Semester mehr Bafög“ im Zuge der Corona-Pandemie, für das sich das StuPa und der AStA seit langem einsetzt.

08.03.2021

Der SR berichtet über die vom StuPa in seiner Januar-Sitzung beschlossene Forderung nach kostenlosen Periodenartikeln an der Universität.

25.02.2021

Das ZDF thematisiert (neben anderen Medien) die besondere Herausforderung von Präsenzklausuren an der UdS in Zeiten der Pandemie. Auch das StuPa hat diesbezüglich einen Beschluss gefasst, der hier einsehbar ist.

23.02.2021

Die Saarbrücker Zeitung berichtet (neben anderen Medien) über die Zusage des saarländischen Wirtschaftsministeriums, die Hälfte der Kosten für das Semesterticket des Sommersemesters 2021 zu tragen. Dem vorausgegangen waren zahlreiche Beschlüsse des Studierendenparlaments.

Hinweis: Diese Seite ist mit Stand 08.03.21 neu erstellt worden. Ältere Presseberichte werden ggf. noch hinzugefügt.